Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Weihnachtsbäckerei

Ein wundervoller süßer Duft
liegt in der Stube in der Luft
Für jeden ist hier was dabei
von dieser schönen Leckerei
Duftend steh'n die Plätzchen da
es ist so schön wie jedes Jahr


Nach Zutaten stöbern

Kuchen im Dezember

Schokodächer

Christstollensterne

Festtagsschnitte (Bild)

Kameruner


Hier bestellen

Diese Woche eingepackt

Obst: Granatapfel - Kaki - Orangen - Clementinen - Apfel Delcoros - Bananen - Birne Conference - Haselnüsse in Schale

Gemüse: Rotkohl - Feldsalat - Fenchel - Blumenkohl - ungewaschene Möhren - Alfalfasprossen - gelbe Zwiebeln


Aktuelle Übersicht ansehen

Weihnachtsbäckerei Kuchen im Dezember Diese Woche eingepackt

Rezepte

Chinakohlröllchen mit Erdnuss-Soße

Personen  Aufwand einfach Lecker ÷ ÷ ÷ ÷ ÷ Saison Herbst/Winter
Arbeitszeit  Koch/Backzeit ca. 15 Minuten bei 225 Grad Ernährungsgruppe Vegetarisch

Zutaten

1 großer Kopf Chinakohl - Salz - 300g Champignons - 1 Zwiebel - Butter - 30g Lupi Love (Zwiebel/Knoblauch) - 1-2 EL Dinkelmehl - 3 EL Sprossen - Muskat - Pfeffer - Honig
Soße: 4 Schalotten - 10g Butter - 100g Erdnußmus - ca. 100ml Gemüsebrühe - Zitronensaft - Honig - Salz - weißer Pfeffer - Ingwer

Zubereitung

Ca.16 Kohlblätter in Salzwasser blanchieren, die dickeren Rippen danach flachschneiden. Zwiebel und Champignons kleinschneiden und in Butter andünsten. Den restlichen zerkleinerten Kohl, Lupi Love und Sprossen dazugeben, und evtl. mit Mehl überstäuben, um Flüssigkeit aufzusaugen.
Alles vermengen und mit den angegebenen Zutaten abschmecken. Masse auf je 4 Kohlblätter verteilen, einrollen und evtl. mit Zwirn binden . In einer feuerfesten Form (mit 1 Tasse Gemüsebrühe angießen) zugedeckt im Backofen bei 225 Grad 15 Minuten backen. Die Soße aus gedünsteten Schalotten, Erdnußmus, Brühe, und Gewürzen über die Röllchen geben, und kurz überbacken.

Chinakohl

Fruchtart: Gemüse

Der Chinakohl kommt aus China über Amerika zu uns und erobert sich in der letzten Zeit immer mehr den Markt. Er ist ein Senfgewächs, aber wir zählen ihn seines Geschmackes wegen zum Kohl. Er ist lang, schmal und hellgrün, der Endivie ähnlich, und man kann alles an ihm verwenden. Da er nicht bläht, ist er sehr gut zu Salaten geeignet. Zu Gemüse wird er nur kurz gekocht. Dabei vermindern sich seine Vitamine wenig.

Zur Fruchtinfo Übersicht


Naturkost Schniedershof
Familie Merholz
Heiligenhäuschenweg 9
47669 Wachtendonk
Telefon 02836 – 667
Telefax 02836 – 85436
naturkost@schniedershof.de
www.schniedershof.de

Biofrisch vom Niederrhein - www.schniedershof.de

Kalenderwoche 51

M Telefon 02836 - 667

  • Weitere Informationen zum Biolabel Demeter bei Naturkost Schniedershof.de
  • Weitere Informationen zum Biolabel Bioland bei Naturkost Schniedershof.de
  • Weitere Informationen zum Biolabel Naturland bei Naturkost Schniedershof.de
  • Weitere Informationen zum Biolabel BIO-Siegel bei Naturkost Schniedershof.de
  • Weitere Informationen zum Biolabel Bio-EU bei Naturkost Schniedershof.de
  • Weitere Informationen zum Biolabel ecoinform bei Naturkost Schniedershof.de
  • Weitere Informationen zum Biolabel Ökokiste 75.png bei Naturkost Schniedershof.de
  • Weitere Informationen zum Biolabel Biokreis e.V. bei Naturkost Schniedershof.de